Traditionell
innovativ.

Anlagensicherheit

Anlagensicherheit – Obligatorischer Schutz für Mensch und Umwelt

Bereits in den 90er Jahren machten sich weltweit Experten Gedanken zur Standardisierung MSR-technischer Schutzeinrichtungen im Anlagenbau. Spätestens seit der Deep Water Horizon Katastrophe sollte den Anlagenerrichtern und Anlagenbetreibern aber klargeworden sein, dass Anlagensicherheit mit dem Fokus Mensch und Umwelt zu schützen von enormer Bedeutung ist. Die Anwendung der internationalen Norm IEC 61511, der anlagenspezifischen Umsetzung der IEC 61508 zur Funktionalen Sicherheit von sicherheitstechnischen Meß- und Regelfunktionen, ist deshalb als obligatorisch anzusehen. Hinzu kommt die praxisorientierte Interpretation der IEC 61511, welche in der deutschen Normenreihe VDI/VDE-Richtlinie 2180 beschrieben ist.

Die optimierte Umsetzung der Normen bereitet allerdings oftmals noch einiges an Kopfzerbrechen, da die Normen nicht nur einen Einfluß auf die technischen Maßnahmen haben, sondern sehr starke Auswirkungen auch auf die Projektabläufe und damit auch auf organisatorische Aspekte während der Planung, Errichtung und dem Betrieb von Anlagen mit sich bringen.

Nutzen Sie die Erfahrung kompetenter Experten der SGS-TÜV Saar GmbH bei der Implementierung der Normenanforderungen. Wir beraten und unterstützen Sie im Zuge des gesamten Sicherheitslebenszyklus, vom Konzept bis zum Betrieb. Als akkreditierter Prüfdienstleister nach ISO/IEC 17025 erstellen wir außerdem rechtlich belastbare Gutachten und tragen somit einen wesentlichen Anteil am Schutz für Mensch und Umwelt.

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Moderation von Risikoanalysen
  • Beratung im gesamten Sicherheitslebenszyklus
  • Analysen zur Zuverlässigkeitsberechnung (PFD/PFH)
  • Beurteilung (Assessment) der sicherheitstechnischen Funktionen
  • Vorort Abnahme der sicherheitstechnischen MSR-Installationen
  • Erstellung von Gutachten (Technischer Bericht) zur Vorlage bei Kunden und Behörden
  • Schulung und Personenqualifizierung

 



Abbildung: Gesamter Sicherheitslebenszyklus nach IEC 61511

 

Kontakt

SGS-TÜV Saar GmbH

Schwerpunkt Anlagentechnik
t +49 6897 506 - 179
f +49 6897 506 - 198
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schwerpunkt MSR / Elektronik
t +49 89 787475 – 274
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Standorte

Hier finden Sie alle unsere SGS-TÜV Saar Standorte. Germany map

Nachrichten

Treten Sie mit uns in Kontakt

SGS-TÜV Saar GmbH

t +49 6897 506 - 60

Unsere Standorte

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zustimmen