Traditionell
innovativ.

intacs™ Certified Competent Assessor (Automotive SPICE® V3.1)

Ziel

Dieses Training bereitet Sie auf die Prüfung zum "intacs™ Certified Competent Assessor (Automotive SPICE®)" vor.  Es setzt dabei die Ausbildung zum Provisional Assessor, erste Erfahrungen in der Assessmentdurchführung sowie praktische Anwendung von Automotive SPICE® voraus.
"Automotive SPICE® v3.1" wird zur Bewertung und Verbesserung von Entwicklungsprozessen im System- und Softwareumfeld genutzt. Es ist die Automotive-spezifische Ableitung auf Basis der Anforderungen der ISO/IEC 330xx. Das Seminar bietet die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern und die Chance zur Vertiefung der Kenntnisse des Prozess-Bewertungsmodells. Unterstützt wird dies durch konkrete Aufgabenstellungen und Übungen.

Um die Ausbildung zum Competent Assessor (Automotive SPICE®) zu bestehen, sind drei Formen von Leistungsnachweisen nötig:

  • Sie erhalten vor Seminarbeginn Aufgaben, die Sie in Präsentationsform vorbereiten müssen. Die Lösungen tragen Sie während des Seminars vor.
  • Sie arbeiten aktiv an den praktischen Anteilen im Training mit. Dieses Engagement wird vom Trainer bewertet.
  • Sie nehmen erfolgreich an einer unabhängig abgenommenen, schriftlichen Multiple-Choice-Prüfung am Ende des Kurses teil. Hierzu wird eine selbstständige Vor- und Nachbereitung des Stoffes an jedem Seminartag empfohlen.

 
Inhalt

Der Inhalt entspricht dem durch intacs™ veröffentlichten Lehrplan, baut auf den Inhalten des Provisional Assessor Kurses auf und wird unter Verwendung der aktuellen intacs™ Schulungsunterlagen durchgeführt:

  • Theorie und Architektur der ISO/IEC 330xx (Bestandteile und Beziehungen)
  • Anforderungen zur Konformität eines Assessment-Modells
  • Prozess- und Reifegraddimension: Vertiefung, typische Fallstricke, übliche Vorgehensweisen auf Basis der Anforderungen des Prozess-Bewertungsmodells
  • Assessment-Planung: Sammeln des Assessment-Inputs, Erstellen eines Assessment-Plans
  • Leitung von Assessment-Teams
  • Umgang mit extremen Situationen
  • Durchführung von Assessments an verteilten Standorten und in verschiedenen Ländern
  • Vorgehensweisen für das Reporting an Projektteam und Management
  • Coaching von Provisional Assessoren: Qualifikationskriterien und deren Überprüfung

 
Der Trainer gestaltet das Seminar flexibel im Rahmen seiner zeitlichen Möglichkeiten, um auf die speziellen Wünsche und Anforderungen der Teilnehmer einzugehen. Die Durchführung bietet sich abwechslungsreich mit Übungen und einer Vielzahl an Beispielen und Erfahrungen des Trainers dar.
 
Zertifizierung

  • Zum Seminarpreis kommen Prüfungsgebühren und Zertifizierungsgebühren hinzu.
  • Es gelten die jeweils veröffentlichten aktuellen Gebühren:
    www.vda-qmc.de/software-prozesse/automotive-spice/zertifizierung
  • Nach erfolgreicher Prüfung muss der Teilnehmer beim VDA aktiv seine Zertifizierung beantragen. Dieser zusätzliche Schritt erfolgt durch den Teilnehmer und unabhängig vom Seminar.

 
Zielgruppe

  • Registrierte Provisional Assessoren, die Erfahrungen in Assessments gesammelt haben und in Zukunft eigenverantwortlich Assessments nach Automotive SPICE® durchführen wollen.

 
Voraussetzungen

  • Die Teilnehmer sollten über Assessment-Erfahrungen verfügen.
  • Die Teilnehmer sollten über mehrjährige Berufserfahrung in der IT-Branche verfügen (z.B. Software-/Systementwicklung, Projektmanagement, Qualitätsmanagement o.ä.).
  • Die Teilnahme am Kurs und die Teilnahme an der Prüfung sind unabhängig vom Vorliegen der Voraussetzungen für eine Zertifizierung als Competent Assessor Automotive SPICE®.

 
Dauer

  • 5 Tage

 
Unterlagen

  • Die Kursmaterialien sind nur in englischer Sprache verfügbar.
  • Jeder Teilnehmer erhält einen Ordner mit den Trainingsunterlagen sowie eine Teilnahmebestätigung.
  • Im Seminarpreis ist der "Automotive SPICE® v3.1 Pocket Guide" enthalten.


Veranstalter, Termine und Preise

Mehr zu Terminen, zu Preisen und zur Anmeldung erfahren Sie auf der Website unseres Kooperationspartners Process Fellows GmbH.

 

Kontakt

SGS-TÜV Saar GmbH

  • Am TÜV 1
  • 66280 Sulzbach
  • Deutschland
  • t +49 6897 506 - 60
  • f +49 6897 506 - 102
  • e Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Standorte

Hier finden Sie alle unsere SGS-TÜV Saar Standorte. Germany map

Nachrichten

Treten Sie mit uns in Kontakt

SGS-TÜV Saar GmbH

t +49 6897 506 - 60

Unsere Standorte

Wir verwenden Cookies

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir neben technisch erforderlichen Cookies auch solche für statistische bzw. Analyse-Zwecke. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie-Einstellungen