Traditionell
innovativ.

Druckgeräte / Anlagentechnik – Produkte

Wir erstellen Gutachten und testen Druckgeräte wie Druckgasflaschen, Gashochdruckleitungen, Erdgastankstellen oder Flüssiggasanlagen. Auch die Verbundbehälter (CNG) an Erdgasbussen oder Gefahrgutfahrzeuge selbst testen wir auf ihre Sicherheit. Und wir untersuchen Anlagen zum Lagern, Abfüllen und Befördern brennbarer Flüssigkeiten.

Prüfungen von Geräten und Zertifizierung von Herstellern nach der Druckgeräterichtlinie gehören zum Standardverfahren. Wir beschäftigen uns weiter mit der Entwurfsprüfung von Druckgeräten, untersuchen Baumuster und Werkstoffe auch in zerstörungsfreien Verfahren. Wir sind Ihr Ansprechpartner, wenn Sie Hilfe bei der Auswahl Ihrer Lieferanten brauchen und kümmern uns um Abnahmen selbst nach kerntechnischen Vorschriften.

Bei all den Inspektionen und Überprüfungen, die wir anbieten, haben wir immer die weltweiten Vorschriften im Blick.

Weltweite Sicherheit

Sie wollen sich darauf verlassen können und sicher sein, dass Ihre Produkte auf jedem Markt zugelassen sind. Dank unserer Experten, die rund um den Globus tätig sind, können wir Ihnen Überprüfungen nach allen internationalen Normen und Richtlinien anbieten:

EU
Europäische Druckgeräterichtlinie 2014/68/EU
Richtlinie über ortsbewegliche Druckgeräte 2010/35/EU
Richtlinie für einfache Druckbehälter 2009/105/EWG
Richtlinie über die Beförderung gefährlicher Güter im Binnenland 2008/68/EG
Und die damit verbundenen Gefahrgutregelwerke ADR, RID, IMDG-Code
Sowie die mit den Richtlinien harmonisierten Standards (z.B. EN 13445, EN 287-1:2011, EN 14025)

AU
Kesselgesetz (Dampfkessel, Druckbehälter, Versandbehälter, Rohrleitungen)

B
A.R.A.B.-Règlement

CH
SVDB-Regeln

D
AD2000-Regelwerk Betriebssicherheitsverordnung
Betriebssicherheitsverordnung
GGVSEB
GGVSee
P15Y

DK / S / SF / N
Nordic-Rules

FIN
Kernkraft TVO/STUK

F
CODAP

GB
British Standard (PD 5500)

I
A.N.C.C.-Sammlung (Raccolta)

KTA

Kerntechnischer Ausschuß

NL
Stoomwezen Rules

IND
Indian Boiler Regulations (IBR)

KSA
ARAMCO Approval.

USA
ASME-Code (Authorized Inspector)

Selbstverständlich sorgen wir dafür, dass alles ordnungsgemäß dokumentiert wird und erstellen die Zeugnisse nach EN 10 204/3.2. Diese entsprechen dem Maßstab der Vereinigung der europäischen Überwachungsorganisationen (CEOC) und sind in mehreren Sprachen formuliert. In unserem Sachverständigenteam können Sie jederzeit auf mehrere ASME-Inspektoren zugreifen.

Kontakt

SGS-TÜV Saar GmbH

  • Am TÜV 1
  • 66280 Sulzbach
  • Deutschland
  • t +49 6897 506 - 60
  • f +49 6897 506 - 102
  • e Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Standorte

Hier finden Sie alle unsere SGS-TÜV Saar Standorte. Germany map

Nachrichten

Treten Sie mit uns in Kontakt

SGS-TÜV Saar GmbH

t +49 6897 506 - 60

Unsere Standorte

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zustimmen