Modul A 3

Konzeptentwicklung - Von der Risikoanalyse zum Systementwurf

Beschreibung

Schon beim Konzept stellen Sie die Weichen, wie die Sicherheitstechnik später ausgelegt sein wird. Dieses Modul spricht diejenigen an, die sich mit der Risikoermittlung (SIL Determination) Systemanforderungen beschäftigen, die daraus abzuleiten sind.

Inhalte

  • Praktisches Vorgehen bei der Risikoanalyse mit Übung an einem anschaulichen Beispiel
  • Zuordnung der SIL-Anforderungen zu risikoreduzierenden Maßnahmen
  • Ableitung der System-Sicherheitsanforderungen und Darstellung im Beispiel
  • Erstellung eines Systementwurfs mit Berücksichtigung der Anforderungen des Beispiels

Dauer

1 Tag

Zielgruppe

Safety-Manager, Projektleiter, Funktions-Entwickler

Termine

19.07.2022 in Stuttgart
18.10.2022 in München
08.11.2022 in Dortmund


Alle Kurse auch als Inhouseveranstaltung buchbar.

Teilnahmegebühr

490 Euro (zzgl. MwSt.)

Bei Frühbuchung bis 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn 10% Rabatt.

Alle Schulungen stehen als Hybrid-Trainings zur Verfügung.
Sie können an der Schulung sowohl in Präsenz, als auch online (MS-Teams) teilnehmen.

Bitte nennen sie uns bei der Anmeldung, welche Teilnahme Sie wünschen.

Unsere Trainings finden ab drei angemeldeten Teilnehmern statt. Gerne informieren wir Sie über den aktuellen Status, bitte kontaktieren Sie uns.

Sie erhalten ca. 4 Wochen vor dem Training eine Anmeldebestätigung.