CS3 – Security for Safety für die Produktentwicklung industrielle Automatisierung und Steuerungen – IEC 62443 mit IEC 61508 / ISO 13849

Schützen Sie Ihr Investment gegen Gefahren, die sich aus IoT und Industrie 4.0 ergeben. Entscheiden Sie was Begriffe, wie z.B. Security Level und Vulnerability, für Ihre tägliche Arbeit bedeuten.

Nach diesen zwei Tagen kennen Sie einen Weg, wie sie Produkte sicher entwickeln können (Security+Safety) und welche Dokumentation erstellt werden muss.

Inhalt

  • Einführung in die Security for Safety (S4S)
  • Überblick über die Normenreihe der IEC 62443
  • Kurzer Überblick über das Cyber Security Management System (CSMS)
  • Risiko-Betrachtung mit Bestimmung von Security Levels (IEC 62443-3-2)
  • Implementierung von Gegenmaßnahmen zur Absicherung des Produktes gemäß eines vorgegebenen Security Levels (IEC 62443-4-2)
  • Erläuterung des Security Entwicklungsprozesse für die Produktentwicklung (IEC 62443-4-1)
  • Mapping der IEC 62443 mit Safety Standards (IEC 61508 / ISO 13849) mit der Erläuterung, welche Dokumente neu erstellt oder erweitert werden müssen
  • Erklärung, wie ein kombiniertes S4S-TÜV Assessment praktisch durchgeführt wird
  • Übersicht über andere Security-Normen und Vergleich mit der IEC 62443
  • Praktische Hinweise für die Umsetzung von S4S (Links, Best Praxis)

Dauer

2 Tage (in Deutsch, Englisch auf Anfrage)

Zielgruppe

Verantwortliche aus der Industrie

Termine

07.07.2022 - 08.07.2022 in München (englisch)
12.10.2022 - 13.10.2022 in Dortmund

Teilnahmegebühr

1.596,- Euro (zzgl. MwSt.) bzw. 1.436,- Euro (zzgl. MwSt.) Frühbucherpreis
(Für alle Buchungen, die wir bis 6 Wochen vor Schulungsbeginn erhalten, bieten wir Ihnen einen 10% Frühbucherrabatt an.)

Alle Schulungen stehen als Hybrid-Trainings zur Verfügung.
Sie können an der Schulung sowohl in Präsenz, als auch online (MS-Teams) teilnehmen.

Bitte nennen sie uns bei der Anmeldung, welche Teilnahme Sie wünschen.

Unsere Trainings finden ab drei angemeldeten Teilnehmern statt. Gerne informieren wir Sie über den aktuellen Status, bitte kontaktieren Sie uns.

Sie erhalten ca. 4 Wochen vor dem Training eine Anmeldebestätigung.