CS1 - Einführung Security for Safety (S4S) in der Industrie

Machen Sie sich innerhalb eines Tages mit den S4S-Konzepten und damit verbundenen Begriffen und Definitionen vertraut, um ein gutes Verständnis der grundsätzlichen Herausforderungen und eine gründliche Vorbereitung auf die nachfolgenden Module zu erlangen. Dazu gehören ein Auszug generischer Angriffsarten, beispielhafte Bedrohungen sowie ein kurzer Überblick über Sicherheitsstandards und -leitlinien.

Inhalte

  • Einführung in das Thema S4S mit Beispielen
  • Definitionen der wichtigsten Begriffe
  • Erläuterungen zu Vulnerabilities, Threats und Maßnahmenmöglichkeiten
  • Vorstellung allgemeiner Techniken
  • Überblick über Security-Standards
    • ISO SAE 21434
    • IEC 62443
    • u.w. benachbarte Standards

Dauer

1 Tag

Zielgruppe

Alle Personen die mit Cyber-Sicherheit im automobilen und industriellen Umfeld zu tun haben und deren bisherige Kenntnis zum Thema Cyber-Sicherheit von Nichts bis gutem Wissen (ohne Normenkenntnis) reicht.

Termine

31.05.2022 in Dortmund (englisch)
05.07.2022 in München (englisch)
11.10.2022 in Dortmund

Teilnahmegebühr

598,- Euro (zzgl. MwSt.) bzw. 538,- Euro (zzgl. MwSt.) Frühbucherpreis
(Für alle Buchungen, die wir bis 6 Wochen vor Schulungsbeginn erhalten, bieten wir Ihnen einen 10% Frühbucherrabatt an.)

Alle Schulungen stehen als Hybrid-Trainings zur Verfügung.
Sie können an der Schulung sowohl in Präsenz, als auch online (MS-Teams) teilnehmen.

Bitte nennen sie uns bei der Anmeldung, welche Teilnahme Sie wünschen.

Unsere Trainings finden ab drei angemeldeten Teilnehmern statt. Gerne informieren wir Sie über den aktuellen Status, bitte kontaktieren Sie uns.

Sie erhalten ca. 4 Wochen vor dem Training eine Anmeldebestätigung.